Etzenrock

Popkultur // Artikel vom 15.09.2012

Zum vierten Mal in Folge laden die Kulturfreunde Albgau zur legendären Liverock-Party „Etzenrock“ ein.

Dead Horse wandeln auch in neuer Besetzung auf den Spuren von Slash & Co. und spielen Guns’n’Roses-Covers. Scrambled X gibt’s schon über 20 Jahre – die Band steht für Songs von Metallica, Deep Purple, Motörhead, Saxon, Judas Priest und anderen Hardrockern. Deren Hohepriestern, AC/DC, huldigen dann 90/DD, die schon 2009 auf der Etzenrock-Bühne standen und als Badens beste AC/DC-Klone gelten. -rw

Sa, 15.9., 20 Uhr, Wiesenfesthalle, Etzenrot

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.