Etzenrock

Popkultur // Artikel vom 16.09.2011

Zum dritten Mal ziehen die ansons­ten in der Rock-Kneipe Hirsch aktiven Kulturfreunde Albgau ihr Hardrock-Mini-Festival auf.

Höhepunkt: der Gig von Lamettica aus Karlsruhe, deren Setlist sich wie ein Best-of-Album von Metallica anhört. Eröffnen wird die Cover-Nachwuchs-Formation The Chucks mit Songs von Elvis bis Lady Gaga.

Anschließend steht das Bluesrock-Trio Speed Company auf der Wiesenfesthallen-Bühne, bevor die Heavy-Rocker Moby Dick mit Sängerschwergewicht David Readman von Pink Cream 69 aufs „Tribute To The 4 Horzemen“ einstimmen. -pat

Sa, 17.9., 18 Uhr, Wiesenfesthalle, Waldbronn-Etzenrot

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.