Fabulous Sheep

Popkultur // Artikel vom 18.01.2019

Fabulous Sheep

Eigentlich müssten Fabulous Sheep „Moutons fabuleux“ heißen.

Das aus Béziers stammende Franzosen-Quintett reichert seinen Sound mit Saxofon und Piano an und changiert auf der 2016er EP „Kids Are Back“ zwischen wütendem Punk und melodiösem Pop.

Das Debüt soll noch 2018 kommen, hoffentlich mit einem Song, pardon Chanson, in Muttersprache. Der Vorbote „People Around Me“ hat jedenfalls schon mal den richtigen Akzent. -pat

Fr, 18.1., 21.30 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Rumba, Son, Timba, Mambo...





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Weg von der zornigen Aggression alter Tage und gedämpfter im Sound.



Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2019

Der Sporti-Schlagzeuger und das Mastermind von Harmful machen (wieder) gemeinsam Noise-Rock.