Fächerswing

Popkultur // Artikel vom 06.08.2022

Tanzen in den 20ern wie in den 20ern.

Um den ursprünglichen Swing-Tanz Lindy Hop hat sich in den vergangenen Jahren eine lebendige neue Szene gebildet. Auf die schneiden Fächerswing ihre Shows passgenau zu und sorgen mit Posaune, Trompete, Saxofon, Flügel, Bass und Schlagzeug für stets tanzbare Vibes.

Neben dem Lindy Hop spielen Fächerswing auch zu dessen Weiterentwicklung auf: dem Shag. Wer noch keinen Lindy Hop tanzen kann, ist zum Schnupperkurs um 19 Uhr eingeladen. -fd

Sa, 6.8., 20 Uhr, Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL