Fancity

Popkultur // Artikel vom 28.06.2019

Zwischen Karlsruhe und Mannheim pendelt dieses Quartett.

Sängerin Berit Grasemann trägt ihre Jungs stilsicher von Rock und Pop über Indie bis hin zu Funk und Soul. Seit Kurzem haben Fancity auch eigene Songs im Programm, die sich wie ihre Covernummern durch große Experimentierfreude auszeichnen – und von der Unfähigkeit, sich auf ein Genre zu einigen. -pat

Fr, 28.6., 21 Uhr, Dein Nachtbar, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.