„Fest“-Freitag ausverkauft

Popkultur // Artikel vom 16.07.2013

Fünf Tage vor „Fest“-Start ist nach dem Ausverkauf der Samstags-Tickets nun auch das komplette Hügelbereich-Kontingent für Freitag vergriffen.

Auch die Tickets für den Sonntag werden knapp, sind aber noch bei ausgewählten Filialen der Sparkasse Karlsruhe Etllingen sowie am Infostand beim „Fest“-Café in der Günther-Klotz-Anlage erhältlich.

Die DJ-, Feld- und Kulturbühne sowie der Sportbereich mit „Fest Cup“ bleiben aber weiterhin frei zugänglich und können ohne Ticket besucht werden. -ps/pat
 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Wirtz unplugged

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Als Kopf von Sub7even feierte Daniel Wirtz ab 1999 erste Erfolge.

Weiterlesen …




Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …




Henge

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die „Intergalaktik Raver“ aus Manchester kombinieren ihre kosmischen Klangbilder mit psychedelischen Soundsprengseln und elektronischen Beats.

Weiterlesen …