Folkmusik – pfälzisch, akustisch, handgemacht

Popkultur // Artikel vom 27.01.2011

Der Name Reinig, Braun und Böhm steht für Pfälzer Folk ohne Volkstümeleien.

Ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Repertoire mit Tiefgang. Der musikalische Spannungsbogen reicht von vergrabenen Kostbarkeiten aus alter Zeit über eigene Vertonungen zeitgenössischer Mundartdichter bis hin zu traditionellen Tänzen aus der Pfalz und der französischen Nachbarschaft.

Das Trio ist inzwischen eine feste Größe in der pfälzischen Kulturlandschaft, die Musik verbindet Folk, Chanson, Blues und Pfälzer Rock’n’Roll mit kammermusikalischen Elementen.

Fr, 28.1., 20.30 Uhr, Musikantebuckl, Oberotterbach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL