Fu Manchu

Popkultur // Artikel vom 16.09.2012

Komplette-Alben-Aufführerei hat immer einen naphthalinartigen Beigeschmack.

Andererseits lässt sich nicht bestreiten, dass „The Action Is Go“ neben „California Crossing“ ein herausragendes Monument des Fu-Manchu-Backkatalogs ist – wenn nicht des Stoner-Genres überhaupt.

Da kann der Fan übers Durchspiel nicht wirklich meckern, obwohl ein neues Album gleichen Formats (oder überhaupt ein neues Album) von Scott Hill und Co natürlich noch besser wäre. -mex

Do, 20.9., 21 Uhr, Substage, Karlsruhe - präsentiert von INKA

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …




Abgesagt: Marco Augusto Quartett

Popkultur // Artikel vom 16.10.2021

Wenn sich ein Italiener, ein Badener, ein Franke und ein Schlesier treffen, ist das kein schlechter Scherz, sondern das Marco Augusto Quartett.

Weiterlesen …