Funky Swiss Alphorn

Popkultur // Artikel vom 15.04.2009

Das Instrument ist sperrig – die Musik ist es nicht.

Was Eliana Burki auf dem traditionellen Alphorn spielt, erinnert nicht im Entferntesten mehr an Trachtenklänge. Die 25-jährige Schweizerin bringt das Alphorn in die Moderne und performt da­rauf jazzige Arrangements, ist aber genauso auch in der Klassik zuhause. Ihre erste CD „Heartbeat“ mischt Jazz, Funk, Blues, Pop und Weltmusik, jetzt kommt sie mit Band und dem Funky Swiss Alphorn nach Rastatt. -bes

Sa, 18.4., 20 Uhr, Reithalle, Rastatt
www.elianaburki.ch

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.