Gabriel Merlino Quartett

Popkultur // Artikel vom 18.10.2015

Im Rahmen des alljährlichen Bandoneon-Workshops unter Leitung von Gabriel Merlino und Peter Schuler im Musikhaus Schuler findet auch ein Konzert des Hamburger Tango-Ensembles statt, in dem Schulers Sohn Roman als Pianist agiert.

Heimlicher Star der Gruppe aber ist sicherlich Sängerin Vanina Tagini, die auch als Solosängerin der weltbekannten „Tango Pasión“-Shows auf der Bühne steht. Eintritt 15 Euro, ermäßigt acht Euro, Fingerfood und Wein wird gratis in der Pause gereicht.

So, 18.10., 20 Uhr, Musentempel, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.