Garten der Lüste

Popkultur // Artikel vom 05.10.2008

Gleich doppelte Eigenwerbung betreiben wir mit der Verlosung dieser schönen DVD.

INKA-Filmredakteur Armin O. Fenchel, der in Berlin mit gm films auch einen Vertrieb und Verlag für Independent-Filme betreibt, hat die DVD-Veröffentlichung des ursprünglich für arte produzierten Films auf den Weg gebracht.

Der Film von Brigitte Kramer dokumentiert auch mit vielem privatem Material die Karriere von Sasha Waltz, die Anfang der 90er Jahre – ermuntert vom Verfasser dieser Zeilen – von New York über Amsterdam nach Berlin kam und schnell vom Shooting-Star der Off-Szene zu einem Aushängeschild der deutschen Tanzszene wurde.

Im Film werden die ersten Jahre der Tänzerin und Choreographin in Berlin inklusive der prosperienden Kulturszene in Berlin-Mitte bis zu den großen Opernproduktionen dieser Tage gespiegelt. Der 59-minütige Einblick in Leben und Werk von Sasha Waltz wird auf DVD von 20-minütigen Probeausschnitten aus „Dialoge 06 – Radiale Systeme“ ergänzt. -rw


„Garten der Lüste – Die Choreographin Sasha Waltz“, Regie Brigitte Kramer, Nachtaktivfilm/gm films/Indigo, 14,95 Euro
www.gmfilms.de
www.goodmovies.de
www.sashawaltz.de

INKA verlost drei DVDs: Bitte bis 20.10. eine E-Mail mit dem Betreff „Sasha Waltz“ an gewinnspiel@inka-magazin.de senden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Joëlle Léandre & Sebastian Gramss

Popkultur // Tagestipp vom 21.01.2018

Jazzclub-im-Kunstverein-Kurator Johannes Frisch, selbst ein ausgewiesener Könner am Kontrabass, präsentiert mit der Konzertreihe „Double The Double Bass“ des Kölner Bassisten Sebastian Gramss ein tolles Format.

>   mehr lesen...




Johanna Borchert

Popkultur // Tagestipp vom 20.01.2018

„Das Einzige, was an meiner Musik Jazz ist, ist die Einstellung.“

>   mehr lesen...




Carmen Souza

Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2018

Carmen Souza steht für Weltmusik ohne Ethno-Überbau.

>   mehr lesen...


Playground Session

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die recht neuen „Playground Sessions“ holen das Publikum ähnlich wie das Vereinsheim nah ran ans Geschehen.

>   mehr lesen...




Blassportgruppe

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Doppeldeutige Altherrenwitzeleien lassen wir diesmal stecken.

>   mehr lesen...




Alex Mofa Gang

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit ihrem juvenil-doofen Namen ist die Berliner Bande um den fiktiven Charakter Alex auf der Debütanten-„Reise zum Mittelmaß der Erde“ ganz gut gefahren.

>   mehr lesen...