Gene Conners

Popkultur // Artikel vom 02.12.2007

Von niemand Geringerem als Lionel Hampton bekam Posaunist Gene Conners einst den Beinamen „Mighty Flea“ verliehen.

Als Floh wurde er wegen seines schmächtigen Äußeren bezeichnet, aber sein kraftvolles Spiel machte dies dreimal wieder wett. Der mächtigste Floh der Jazzwelt kommt nun zur Reihe „Rhythm & Blues“ im KurhausCasino und spielt mit Ralf Heinrichs Formation The Voyagers temperamentvollen und eigenwilligen Jazz, Soul und Rhythm & Blues. -bes

Do, 6.12., 20 Uhr, KurhausCasino Baden-Baden
www.kurhaus-baden-baden.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL