Geo

Popkultur // Artikel vom 02.12.2022

Geo

Die selbstbetitelte EP der Rotterdamer Band wird bei Bandcamp gehypt.

Und es ist sicher nicht das schlechteste, den schrägen bis genialen Dance-Punk der späten 70er von Bands wie James Chance & The Contortions oder Liquid Liquid wieder aufzunehmen.

No Wave, Post-Punk und schräger Funk sind die Koordinaten, die Grooves dominieren die Songs, knarzige Gitarren und böse Synthies tun ihr Übriges. -rw

Fr, 2.12., 20 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL