George Thorogood & The Destroyers

Popkultur // Artikel vom 27.07.2015

Seine ganz großen „Bad To The Bone“-Zeiten datieren noch aus den 80er Jahren.

Neben den vor guter Laune knisternden Originalen drücken George Thorogood & The Destroyers den Goldstücken von Hank Williams, Bo Diddley, Chuck Berry, John Lee Hooker und Elmore James ihren Stempel auf und geben sich 2015 „Badder Than Ever“. Den Abend eröffnen JJ Grey & Mofro. -pat

Mo, 27.7., 20 Uhr, Zeltival, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.