Global.dance.kulture

Popkultur // Artikel vom 08.07.2008

Anstatt lange Reden zu schwingen, stellt Bodek Janke bei der Verleihung des Landesjazzpreises sein neues Multi-Kulti-Musikprojekt "Global.dance.kulture" live vor.

Und das dürfte nicht nur hinsichtlich der Schreibweise überraschen. Die knackige Begründung: "Alle erwarten beim Preisträgerkonzert eine klassische Jazzband, bei der jeder brav ein Solo spielen darf. Doch dann kommen wir und machen eine riesige Tanzparty mit Folklore aus aller Welt. Handgemacht und ohne DJs!"

Mit dabei ist eine bunt gemischte Allstar-Band, in der unter anderem Jankes langjähriger musikalischer Weggefährte Kristjan Randalu (Klavier) und die Sängerin Canay Yüzbasioglu für feinste musikalische Feierlaune sorgen. Man darf gespannt sein! -er


Do, 10.7., 20.30 Uhr, "Zeltival" beim Tollhaus
www.zeltival.de
www.bodekjanke.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …