Götz Alsmann 

Popkultur // Artikel vom 16.06.2024

Der „König des deutschen Jazzschlagers“ macht sowohl auf CD wie seiner aktuellen Show die Nacht zum Mittelpunkt des Abends.

Dazu greift er auf erlesene Preziosen der Schlagergeschichte zurück, auf melancholische wie humorvolle Glanzstücke von 1910 bis 1965, reinterpretiert von seiner vierköpfigen Band. -rw

So, 16.6., 20.30 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL