Goldrush

Popkultur // Artikel vom 01.03.2007

Goldrush haben nach unzähligen Querelen doch noch mal die Kurve gekriegt. Neues Label, neues Album, neue Tour, neues Glück!

Die neue CD „The Heart Is The Place" (City Slang) vereint Folk/Country mit schwirrenden, ausufernden Gitarren und elektronisch-psychedelischen Elementen. Es verwundert kaum, wenn die Briten The Byrds aber auch Nick Drake, Grandaddy oder Wilco als Vorbilder benennen. Support sind Karlsruhes neuester Im- und Exportschlager, die ebenso no-wavigen wie fantastischen New.Bands.Festival-Sieger Shy Guy At The Show. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.