Goodbye Kommando Sonnenmilch

Popkultur // Artikel vom 26.09.2013

Jetzt kommt der letzte Streich vom kongenialen Haufen aus Schauspielern und Musikern rund um Teufelskerl Jens Rachut.

Mit Album Nummer sechs „You Pay I Fuck“ der rastlosen Punkszeneaufmischer soll es das nämlich erst mal gewesen sein. „Der letzte macht das Licht aus“ heißt es also nicht zu Unrecht auf dem abschließenden Stück der zackig geratenen Platte ohne große Experimente, auf der sich saugute Punkriffs tümmeln und Rachuts Wolfsröhre geniale Dadastatements statt abgehangener Punkphrasen skandiert.

Live eh eine Wucht und somit eigentlich schon Grund genug zu feiern, aber wenn Hackerei-Chef Plüschi danach mit Buddy Rachut seinen Geburtstag feiert, ist die Party vollends perfekt. -swi


Do, 26.9., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …