Grachmusikoff

Popkultur // Artikel vom 06.04.2013

Die schwäbische Boygroup der Köberlein-Zwillinge musste lange hinter ihrer Rock-Formation Schwoißfuaß zurückstehen.

Längst haben sich die Verhältnismäßigkeiten ins Gegenteil verkehrt. Als „alte Männer bei der Arbeit“ bezeichnet die Band um Alexander und Georg Köberlein gerne kokettierend ihre Auftritte, die Blues, Balladen, Blasmusik und Blödeleien mit 70er-Jahre-Rock, Reggae, Country, Disco und Soul kombinieren. Und auch auf den einen oder anderen Schwoißfuaß-Titel greifen Grachmusikoff gerne mal zurück. -pat

Sa, 6.4., 20.30 Uhr, Cellarium, Knittlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL