Grachmusikoff

Popkultur // Artikel vom 03.11.2017

Alex und Georg Köberleins Schwabenrocker werden keine 40 mehr.

Grachmusikoff ziehen sich dieses Jahr aufs Altenteil zurück. Auf ihrer Abschiedstournee spielen die baden-württembergischen Kleinkunst-Ehrenpreisträger das Beste aus 17 Alben, dazu „Oiner isch emmer dr Arsch“ und all die anderen alten Hits von Alex’ parallel zu Grachmusikoff gegründeten Gruppe Schwoißfuaß. -pat

Fr, 3.11., 20 Uhr, Festhalle Durlach, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.