Gradwohl/Lackner Projekt feat. Ralf Gustke

Popkultur // Artikel vom 16.04.2015

Promi­nent durch die Hintertür.

Christian Wegscheider spielte viele Jahre als Tourpianist mit Udo Jürgens, Ralf Gustke trommelt für Xavier Naidoo, Gitarrist Gerald Gradwohl hat gemeinsame Sache mit dem US-Saxer Bob Berg gemacht und Bernhard Lackner ist als Bass-Teacher von Berklee bis Hollywood ein Begriff.

Zusammen fusionieren sie all ihre gesammelte Erfahrung zu einem Mix aus Jazz, Blues, Rock und Funk, der treibt und groovt und sprudelt. -fd

Do, 16.4., Alte Hackerei (Jazzclub-Konzert), Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 8?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.