Grupo Fantasma

Popkultur // Artikel vom 04.08.2010

Großes Tennis bietet die „Zukunft des Latin Crossover“, die mit zehn Mann, großem Gebläse, einer starken Rhythmussektion, mehrstimmigem Gesang und Fusion im besten Wortsinn aufwartet.

Auf der aktuellen CD „El Existential“ wird das Beste zusammengemixt, was die südamerikanische und afro-kubanische Musik zu bieten hat, garniert mit einer Prise Funk und hübscher E-Gitarristik. -er


Mi, 4.8., 20.30 Uhr, Tollhaus-Zeltival, Karlsruhe
www.zeltival.de
www.grupofantasma.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.