Rhythm & Blues-Ladies Night feat. Natascha Wright

Popkultur // Artikel vom 05.08.2010

Wer es noch nicht mitbekommen hat, bekommt nun im Hochsommer erneut Gelegenheit.

Ralf Heinrich, künstlerischer Leiter der „Rhythm & Blues“-Reihe im Kurhaus, präsentiert mit seiner Band immer wieder herausragende VokalistInnen aus Soul, Jazz, Pop und Blues, die in der Regel auch die hohe Kunst der Improvisation kennen und sich zumeist schon lange in verschiedensten Gruppen ihre musikalischen Sporen verdient haben. Natascha Wright zum Beispiel mit ihrem eigenen Orchestra, sie tourte aber auch schon mit Udo Jürgens oder Haddaway.


Do, 5.8., 20 Uhr, Kurhaus, Baden-Baden
www.badenbadenevents.de
www.nataschawright.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...