Gut & Irmler

Popkultur // Artikel vom 04.12.2014

Es gab Naheliegenderes als die Vorstellung, dass Gudrun Gut, Mitbegründerin der Einstürzenden Neubauten, und der krautrockende Faust-Keyboarder Jochen Irmler ein Kollaborationsalbum veröffentlichen würden.

Sie liefert auf „500m“ Backing Beats, grobe Architekturen und die Moods mit ihrer flüsternd-hauchenden Stimme, er mäandernde psychedelische Orgelklänge. -pat

Do, 4.12., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Artikel vom 03.08.2021

Die am ersten Samstag des Monats von 14 bis 16 Uhr auf 104,8 MHz und querfunk.de gesendete und anschließend über www.mixcloud.com/inkastadtmagazin streambare Afrobeat-Show „INKA Afro Tunes“ (nächste Termine: 7.8.+4.9.) mit Helen Osayame Ruppert, Niklas Tischer und INKA-Verlagsleiter Roger Waltz ist der zweitjüngste Neuzugang auf Querfunk, dem Freien Karlsruher Mitmachradio.