Gute Underground-Tradition

Popkultur // Artikel vom 08.10.2008

Dass früher alles besser war, meinen zwar auch Leute, die in der Kneipe noch heutzutage allen Ernstes „schwarze Besatzerbrause“ statt Cola bestellen.

Aber im Falle der Undergroundmusikszene ist vielleicht was Wahres dran. Früher tauschten sich Bands weltweit untereinander aus, veranstalteten gemeinsam Konzerte oder sogar ganze Tourneen. An diese schöne Tradition will die Karlsruher Warstreetcrew anknüpfen und hat zwei lokale und eine überregionale Combo an den Start gebracht.

Smoking Hut On Stones aus Meck-Pomm spielen amtlichen Brüllcore; eher schleppend aber dafür verdammt heavy. The Equal Men bestehen aus lauter Hardcoreverteranen (Hooka Hey, Wawn, Kaishakunin).

Denen geht´s nicht drum, Punk oder Hardcore neu zu erfinden, sondern ums Spaß haben. Ein gutes Bier braut man auch nicht ständig anders! Biestig schließlich sind zwei Mädels, vierzehn Jahre Jung, die aber schon Deutschpunk wie die Großen machen. Ein Spaß für alle Altersgruppen, sozusagen. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





Portugal. The Man

Popkultur // Artikel vom 24.09.2017

Der Alaska-Vierer untermauert seinen Exotenstatus.

>   mehr lesen...




Sawt Out

Popkultur // Artikel vom 24.09.2017

2006 improvisierte Mazen Kerbaj auf der Trompete zu den Klängen der Bomben, die über seine Heimat Beirut fielen, und veröffentlichte die Tonaufnahme.

>   mehr lesen...




The Cat’s Back

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Die energiegeladene Allroundkünstlerin und Musikerin, die früher professionelle Trapezkünstlerin war, bringt mit Akkordeon und ihrer Stimme im Intensivformat Blues, Folk, Rock’n’Roll und Balladen auf die Bühne.

>   mehr lesen...




„Laut & Leise“-Festival 2017

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Vergangenen Herbst Jahr hat das Substage mit der ersten „Laut & Leise“-Ausgabe sein Café feierlich eingeweiht.

>   mehr lesen...




Wir (punk)rocken das!

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Das Benefizfestival der Supportzone Multiple Sclerosis spezifiziert zur zweiten Ausgabe sein Motto.

>   mehr lesen...




Fiji & Minden

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Das Berner Synthie-Pop-Duo Fiji mit Sängerin Simone de Lorenzi und Keyboarder und Beatbastler Simon Schüttel spielt Disco- und Electro-Pop im Songformat und hat auch in puncto Visuals viel  zu bieten.

>   mehr lesen...