Hammer Of Doom Festival

Popkultur // Artikel vom 02.11.2012

Das siebete „Hammer Of Doom“-Festival ist dazu angetan, die Herzen aller Doom-Fans langsamer schlagen zu lassen.

Glanzlicht der Veranstaltung ist der Europatour-Abschlussgig der Genre-Urgroßväter Pentagram um den erstarkten, weil – nach Beendigung seines über 40-jährigen Rauschgift-Missbrauchs  – offenbar endlich voll funktionsfähigen, Bobby Liebling. Dessen Weg aus der Sucht und zurück zur Musik der 2011er Dokumentarfilm „Last Days Here“ eindrucksvoll dokumentierte.

Einziger Wermutstropfen der jüngeren Bandgeschichte: Bobbies alter Kampfgefährte an der Axt, Victor Griffin, (Death Row, Cathedral, Place Of Skulls) macht nach nur zwei Jahren einer LP („Last Rites“, 2011) schon wieder den Abflug. Wohl also die letzte Gelegenheit dieses Doom-Dream-Team in seiner ganzen Glorie zu erleben! (mex)

Fr+Sa, 9+10.11., Posthalle Würzburg

Freitag, 9. November
DEMON 22:50 - 00:20
DARK QUARTERER 21:45 - 22:30
DARK AT DAWN 20:45 - 21:30
DESOLATION ANGELS 19:45 - 20:30
WRATHBLADE 18:45 - 19:30

Samstag 10. November
PENTAGRAM 22:45 - 00:15
THE SKULL 21:10 - 22:25
SOLSTICE 19:50 - 20:50
NECROS CHRISTOS 18:35 - 19:20
NAEVUS 17:30 - 18:15
HORISONT 16:30 - 17:15
ZODIAC 15:30 - 16:15
COVEN 13 14:30 - 15:15
ORCUS CHYLDE 13:30 - 14:15

www.facebook.com/hammerofdoomfestival

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.