Hank Cash

Popkultur // Artikel vom 07.05.2009

Den eigenen Vorbildern, Freunden oder Feinden Tribut zu zollen, hat im Country eine lange Tradition.

Johnny Cash interpretiert Hank Williams, Merle Haggard singt George Jones und Jones Haggard, die Beispiele sind Legion. Hank Cash haben sich vornehmlich dem Material ihrer beiden Namensgeber verschrieben.

Als schlagzeugfreies Trio betreiben die Frankfurter dabei größtmögliche Reduktion und orientieren sich eher an der rohen Kraft der frühen Rockabilly-lastigen Sun-Records-Aufnahmen von Cash als an Williams vanilleeissüßem Country-Swing. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.