Hans Hruschka Band

Popkultur // Artikel vom 18.11.2009

„Rockpopswingbossareggae“ nennt die neu formierte Hans Hruschka Band ihren Stil.

Von der gefühlvollen Ballade über den Speedswing-Titel bis hin zum erdigen Rocksong ist alles drin.

Sänger Hruschka war früher u.a. bei den Rockbands Crystal Eyes oder Blunderbuss aktiv, Gitarrist Sebastian Köhn spielt derzeit bei der Rolf Ableiter Band und Dschinnchilla, ihr Basser Slava Nechitailjo stammt aus der Ukraine und Drummer Karsten Schneider ist u.a. Dozent am KONS.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.



Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Conni Maly war Teil einer recht erfolgreichen Riotgirl-Band, bevor ihr Mitte der 90er die Ravekultur und die legendäre Roland MC 303 begegnet sind.