Hautsch-Baldu-Wollasch

Popkultur // Artikel vom 16.05.2009

Alte Bekannte zuhauf.

Drummer Tommy Baldu kennt man u.a. von Triband, Sandy Wollasch (ebenfalls Triband) hat mit ihrer Stimme schon Helmut Hattler zur Seite gestanden, und Matthias Hautsch (Akustik-Gitarre) ist neben zahlreichen Live-Auftritten u.a. mit Mike Stern oder Eberhard Weber auch ein gefragter Studiomusiker.

Drei Könner, die im Trio ihre Lieblingsstücke aus Rock, Pop und Jazz in luftigen Unplugged-Arrangements präsentieren. Im Trio? Falsch, denn heute abend ist mit Andreas Köhler (u.a. Sound Of K) am Cello ein ganz besonderer vierter Mann an Bord! -th


Sa, 16.5., 20 Uhr, Cellarium, Knittlingen
www.cellarium.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...




The Atomic Bitchwax & The Real McKenzies

Popkultur // Tagestipp vom 23.07.2018

Aus zwei Dritteln Monster Magnet besteht dieses „Super Stoner Rock“-Trio.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Auf internationalen Hardcore getrimmt ist das P8 den Sommer über.

>   mehr lesen...




MDC & Dr. Know

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Wofür MDC steht?

>   mehr lesen...