Haze

Popkultur // Artikel vom 12.12.2015

„Zwei mal ziehen, dann lesen“ verkündete Haze, Stand Schreibzeitpunkt vor sechs Stunden, auf seiner Facebook-Page.

Die kommende Tour wird von Dezember auf April verschoben, weil „des Album isch noch net fertig“. Ein einziger Gig aber findet trotzdem statt – natürlich der am heimatlichen Fächer. Die Hasenblüte isch bis dahin zwar genauso wenig fertig wie der Longplayer, den kroato-badischen Slang hat der Rising Rapstar aber mit beiden Löffeln gefressen. Sollte für einen Gig reichen, auch ohne Album. Bis dahin: „Zwei mal...“ -fd

Sa, 12.12., 20 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe !!!ausverkauft!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.