Hemingway Lounge

Popkultur // Artikel vom 16.05.2012

Die Lounge macht ihrem Namensgeber im Mai gefühlsmäßig alle Ehre.

„Zarte Töne“ (Mi, 16.5.+13.6., 20 Uhr) schlägt Reiner Ziegler zum eintrittsfreien Bar-Jazz-Abend am 100 Jahre alten Blüthner-Konzertflügel an. Bei Ira’s World (Fr, 18.5., 20 Uhr) gehen „Jump“, „Movin’ Out“, „This Is Not America“ und „I Will Survive“ neue Wege: Ira Diehr singt diesmal im Trio an der Seite von Matthias Hautsch (Gitarre) und Torsten Steudinger (Kontrabass) eigenwillige Interpretationen.

Ein todtrauriger Unterton schwingt bei der kostenfreien „Hörbar“ (Sa, 19.5., 21 Uhr) mit, die Lucio Dalla gewidmet ist. Der italienische Liedermacher ist am 1.3. wenige Tage vor seinem 69. Geburtstag mitten auf Tournee an einen Herzinfarkt gestorben. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...