Hemingway Lounge

Popkultur // Artikel vom 24.05.2013

Bei drei hochkarätigen Konzerten plus dem „Jazzmarket“ am Samstag kann man an diesem Wochenende eigentlich gleich sein Zelt in der Weststadt aufschlagen.

Am Fr, 24.5., 20 Uhr gastiert mit Michael Riessler (eben mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet) und Pierre Charial ein Duo aus Klarinette und Drehorgel mit einer ganz eigenen eigenwilligen Klangsprache zwischen Jazz und avanciertem Folk.

Tags drauf, am 25.5., spielt ab 11.30 Uhr das Sax-Vibrafon-Duo Du-oder-Ich. Abends folgt eine Show von Jem Cooke (Foto/Vocals, Ukulele) mit Dave Cooke (Gitarre), die am 16.5. auch als Support von Naturally 7 im Tollhaus spielt. Sie stellt ihr neues Album „Limited Edition“ vor.

Am So, 26.5., 20 Uhr gastiert dann die faszinierende spanische Sängerin und Songwriterin Lara Bello, eine Künstlerin, die im Flamenco wie im Jazz und in der Weltmusik von Syrien bis Marokko zuhause ist. Ihr 2010er Album war in den Top 20 der Weltmusik-Charts, sie wird am Piano begleitet von Angel Andres Munoz. -rw

Fr, 24.5.-So, 26.5., Hemingway Lounge, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.