Hemingway Lounge

Popkultur // Artikel vom 17.11.2013

Nach dem ChamberJazz des Peter Lehel Quartets mit Geiger Albrecht Laurent Breuninger als Gast folgt am So, 17.11. um 17 Uhr ein Gastspiel mit „Hungarian Jazz“ und Kálmán Oláh am Piano.

Die drei Tango-Five-Mitglieder Bobbi Fischer, Gregor und Veit Hübner haben mit Berta Epple eine frische eigene Band gegründet und präsentieren hier ihr erstes Programm „Hennabrupfa“ – drei Stimmen mit einem Musikmix aus Latin, Jazz und Weltmusik. (So, 24.11., 17 Uhr (!)). Früh aufschlagen sollte man am Sa, 30.11. für das Chick-Corea-Tribute-Konzert der hochkarätigen Band um Viviane deFarias, die ab 20 Uhr auf den Spuren von „Return Forever“ wandelt.

Gute Kontakte nach Karlsruhe hat die schweizerisch-amerikanische Jazzsängerin Lilly Thornton, deren Quartett am Fr, 6.12. ab 20 Uhr gastiert, bevor am Fr, 13.12. ab 20 Uhr das Indie-Jazz-Trio Cobody mit Söhne-Mannheims-Gitarrist Kosho, dem hammondorgelnden Nu-Jazz-Pionier Jo Bartmes und Mardi-Gras.bb-Drummer Erwin Ditzner die Uhlandstraße aufmischt.

Ein paar Tipps noch für die Samstagvormittage ab 11.30 Uhr: Am Sa, 16.11. singen Studierende der HfM Lieder von Bruno Balz, am 30.11. gibt’s neue Songs von Liv und Gästen und am 7.12. spielen die Klang Piloten. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.