GBH

Popkultur // Artikel vom 17.11.2013

Die Mitbegründer des Streetpunks haben ihren Platz in den Annalen der Punkgeschichte schon sicher, aber pfeifen auf den gepflegten Ruhestand!

Statt altersmilden Spätwerken hauen sie wie mit dem aggressiven 2010er Streetpunk-Output „Perfume And Piss“ immer noch UK-Hardcore-Punk at its best raus und haben es drauf wie vor 30 Jahren. -swi

So, 17.11., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.