Hemingway Lounge

Popkultur // Artikel vom 20.09.2014

Dillerium ist eine junge Jazz-Combo, deren Wurzeln sich in Nürnberg verorten lassen.

Zu Bass, Drums und Sax kommt mit dem Vibraphon nicht gerade das erwartbarste Instrument für ein Jazz-Quartett. Umso besser! Eigenkompositionen treffen auf selbst arrangierte Standards, auch im Vormittags-Slot der Hemingway Lounge (Sa, 20.9., 11.30 Uhr).

Weiter geht’s in der wöchentlichen Jazz-Matinee mit der Singer-Songwriterin Andrea Wellard, erst vor wenigen Jahren von Kanada in die Schweiz übergesiedelt (27.9.), der Jazz- und Bossa-Verschränkung von Tobias Langguth (Gitarre/Vocals) und Johannes Schaedlich (Bass, 4.10.) sowie Katrin Pfeifers Solo-Akkordeon-Gig (11.10.). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Quota & Monoxside

Popkultur // Tagestipp vom 20.10.2017

Heute Abend gehört das Substage-OG den Gold­städtern.

>   mehr lesen...