Hemingway Lounge

Popkultur // Artikel vom 20.09.2014

Dillerium ist eine junge Jazz-Combo, deren Wurzeln sich in Nürnberg verorten lassen.

Zu Bass, Drums und Sax kommt mit dem Vibraphon nicht gerade das erwartbarste Instrument für ein Jazz-Quartett. Umso besser! Eigenkompositionen treffen auf selbst arrangierte Standards, auch im Vormittags-Slot der Hemingway Lounge (Sa, 20.9., 11.30 Uhr).

Weiter geht’s in der wöchentlichen Jazz-Matinee mit der Singer-Songwriterin Andrea Wellard, erst vor wenigen Jahren von Kanada in die Schweiz übergesiedelt (27.9.), der Jazz- und Bossa-Verschränkung von Tobias Langguth (Gitarre/Vocals) und Johannes Schaedlich (Bass, 4.10.) sowie Katrin Pfeifers Solo-Akkordeon-Gig (11.10.). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2019

Süddeutschlands größtes Familien-„Fest“, das als einziges deutsches Festival zu Jahresanfang für sein Nachhaltigkeitskonzept mit dem „Greener Festival Award“ 2018 ausgezeichnet wurde, steht vor seiner Volume 35.



Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Auch wenn das Programm noch nicht komplett ist, verspricht das 25. Sommerfestival des Tollhauses ein jubiläumswürdiges zu werden.





Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Jubilieren darf das Sommerfestival des nicht nur wegen eines rekordverdächtigen 2018er „Zeltivals“, auch das bisher bekannte Programm für diesen Sommer ist bereits jubiläumswürdig!



Popkultur // Tagestipp vom 14.06.2019

Das Mannheimer „Maifeld Derby“ steht und fällt mit seinem Macher und „Get Well Soon“-Live-Basser Timo Kumpf, der das Liebhaber-Festival an der Pferderennbahn auf dem Maimarktgelände 2011 ins Leben gerufen und ihm mit seinen exquisiten Bookings jenseits der Domestic Acts einen herausragenden Ruf erarbeitet hat.





Popkultur // Tagestipp vom 31.05.2019

Elif packt ihr Herz in ihre Musik.





Popkultur // Tagestipp vom 24.05.2019

Ein Alternative-Local-Double bietet dieser Café-Abend im Substage.