HipHop-Jam korrekter Schule

Popkultur // Artikel vom 11.09.2008

Kein Gangster-Schick, kein Luden-Look. Wenn das Motto "Get It Together - Respekt und Anerkennung statt Koks und Nutten" heißt, ist die Rap-Richtung vorgegeben.

Wer hätte gedacht, dass die Dortmunder Too Strong nach Trennung, Wiedervereinigung und Zerstreuung nochmal abseits ihrer Soloprojekte auf einer Karlsruher Bühne stehen würden? Und mit dem Brothers-Keepers-Mitglied Torch kommt nächsten Sa, 13.9., obendrein einer der ersten ins Combo HipHop Kulturzentrum Karlsruhe, die Mitte der 80er überhaupt Sprechgesang aus D-Land in den Mund nahmen.

Doch bevor der aus Heidelberg stammende MC und seine starken Kollegen Pure Doze und Der Lange aka ATOMone Elektro-Funk-Beats und messerscharfe Raps vom Stapel lassen, geht die Jam um 14 Uhr mit Open-Mic-Session und Graffiti Contest los. Dazu machen Breakdance-Crews vor, wie man von Kopf bis Fuß auf der Tanzfläche wirbeln kann. Das Nachmittagsprogramm kostet keinen Eintritt. Auf dem Combo-Freigelände in der Haid-und-Neu-Straße findet ab 10 Uhr außerdem ein Streetballturnier statt.

Der Konzertteil beginnt um 21 Uhr. Dabei bekommen die Founding Fathers Support von F.R., dem Nachwuchsstar des engagierten HipHops, und lokalen Beistand in Person von Fee Bee, MC Tucker und Gästen aus Saragossa: Huellas De Barro. Dazu gibt's mit Fourplay, Mr. Ebs & Vince sowie Nicole Hadfield & DJ Slick noch noch ein paar Acts aus dem Künstlernetzwerks Addictz. Der Eintritt: zehn Euro. Korrekt! -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Nordbecken Quartett

Popkultur // Artikel vom 18.12.2021

Beim Nordbecken Quartett fließen Jazz-Tradition, modal Folkiges und bluesig Groovendes zu einem organischen Stil zusammen.

Weiterlesen …




The Doors In Concert

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

Authentizität ist das Markenzeichen der holländischen Tribute-Band „The Doors In Concert“.

Weiterlesen …


Kawenzmänner

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

2020 wurde das fast schon rituelle Pre-Weihnachtskonzert mit dem obligatorischen selbstgemachten Eierlikör abgeblasen.

Weiterlesen …




Living Theory

Popkultur // Artikel vom 16.12.2021

Die Italiener sind Linkin-Park-Fans von „Hybrid Theory“ an und nehmen bereits den x-ten Konzertanlauf.

Weiterlesen …




Schlippenbach Quartett

Popkultur // Artikel vom 14.12.2021

Es ist gute fast 40-jährige Tradition, dass das Alexander von Schlippenbach Trio jedes Jahr auf Winterreise geht.

Weiterlesen …




Jazzclub Jam Session

Popkultur // Artikel vom 13.12.2021

Das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub bleibt auch in der Umbauzeit des künftigen Domizils die monatliche „Jam Session“.

Weiterlesen …