Hooker & Band

Popkultur // Artikel vom 06.10.2008

John Lee Hooker Jr. hat einen Namen, der verpflichtet.

Und so tut der Sohn des „Godfather Of Blues“ und Spross einer hochmusikalischen Detroiter Familie einfach das, was anscheinend alle seine Verwandten am besten können: Musik machen. Das Resultat, das nach Aussage des Sängers aus „zwei Teilen R&B, einem Teil Jazz und einem fetten Teil down home blues“ besteht, entlockte einst sogar Altmeister B.B. King ein Kompliment, das sich gewaschen hat.

„John Lee Hooker Jr. sieht nicht nur aus wie sein Vater, er trägt sein künstlerisches Vermächtnis.“ Mit Band stellt Hooker Jr. das eben beim Freiburger Label Jazzhaus Records erschienene Album „All Odds Against Me“ live vor. -er

Mi, 8.10., 20.30 Uhr, Jubez
www.jubez.de
www.johnleehookerjr.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Daniel Kahn & The Painted Bird

Popkultur // Tagestipp vom 25.02.2018

Diesen Musikern eilt ein beachtlicher Ruf voraus.

>   mehr lesen...




Christina Lux

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Im März veröffentlicht Christina Lux ihr neues Album „Leise Bilder“, das sie überwiegend zurück zur deutschen Sprache führt.

>   mehr lesen...




Burkini Beach

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Die letzten Jahre hat Rudi Maier markerschütternden Lärm mit seinem Indie-Punk-Duo The Dope fabriziert.

>   mehr lesen...




Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...