Howard Carpendale

Popkultur // Artikel vom 10.07.2009

Bereits letztes Jahr sagte Howard Carpendale „Hello Again“ und versetzte mit seinem Comeback nicht nur zahlreiche Damen in Verzückung.

Auch die Herren, die als Begleitung für den Konzertbesuch abgestellt wurden, zeigten sich im Nachgang oftmals sichtlich beeindruckt und sprachen von starken Entertainer­qualitäten und einer gar unschlagbaren Hitmischung. Howard Carpendale ist eben „Kein Typ für eine Nacht“, sondern einer, dem die Fans am liebsten immer wieder „Ti Amo“ zurufen. -er

Sa, 11.7., 20 Uhr, Rennplatz Iffezheim
www.howard-carpendale.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.