Hubert von Goisern

Popkultur // Artikel vom 09.07.2008

Linz ist "Kulturhauptstadt Europas 2009" und Hubert von Goisern ihr Botschafter im Außendienst.

Nach seiner letztjährigen Donau-Schiffstour durch Osteuropa ist dieses Jahr der Westen entlang des Mains und Rheins an der Reihe. Flüsse verbinden Menschen und Länder, und Musik tut dies auch - eine prima Idee also! Mit an Bord hat Goisern die moldawische Band Zdob Si Zdub, deren Rock/HipHop/osteuropäische Folklore-Kreuzung er bei seiner letztjährigen Schiffstour schätzen lernte. Im Rahmen des "Zeltivals" legt er samt Entourage auch im Rheinhafen an - allerdings etwas später als angekündigt.

Weil Goisern mit Lungenentzündung ins Krankenhaus musste und einem ärztlichen Auftrittsverbot unterliegt, wird das Gastspiel vom 11. auf den 22.7. verschoben werden. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, können notfalls aber auch an den entsprechenden Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Di, 22.7., 20 Uhr, Rheinhafen, Gelände der Firma KRP, Nordbeckenstraße 18 a
www.zeltival.de
www.hubertvongoisern.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.