Pete Bull & The School Of Hard Knox

Popkultur // Artikel vom 09.07.2008

Eigentlich hatte sich Pete Bull nach dem Abnibbeln von The Starfuckers auf ein gemütliches Dasein als High-Energy-Rock'n'Roll-Rentner gefreut.

"Mit 'ner Flasche Whiskey barfuß auf der Terrasse sitzen, bisschen Banjo spielen und mit dem Luftgewehr auf Eichhörnchen schießen." Doch die Ruhe währte nur kurz!

Er ist mit seiner Band back on the road und spielt: Country, zunehmend auch mit deutschen Texten, drei Gitarren und Stehgeige - etwa am Sa, 12.7. bei der "INKA-Party" im Club Stadtmitte.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.