Hussy Hicks

Popkultur // Artikel vom 10.06.2011

Dass dieses australische Female-Folk-Blues-Country-Duo harmoniert, ist nicht nur an seinem zweistimmigen Gesang festzumachen.

Bei den Hussy Hicks herrscht klare Rollenverteilung: Leesa Gentz besticht in erster Linie durch Stimmvielfalt, während die als eine der besten Gitarristinnen von Down Under geltende Julz Parker mit Fingerstyle, Flamenco, Gypsy und Arabic Licks übers Griffbrett turnt. -pat


Fr, 10.6., 20.30 Uhr, Scruffy’s Irish Pub, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL