24. Strasbourg Jazz Festival

Popkultur // Artikel vom 02.07.2013

Die 24. Ausgabe des „Strasbourg Jazz Festivals“ wird leider auch die letzte sein.

Denn Veranstalter Harry Lapp zieht sich aus dem Konzertgeschäft zurück. Das Finale aber hat es wirklich in sich: Den Auftakt macht am 2.7. Saxofonlegende Sonny Rollins, gefolgt am 4.7. vom Jazz/Pop von Jamie Callum. Emir Kusturica & The No Smoking Orchestra am 9.7. stehen für gute Laune und eine Mischung aus Rock und Klängen vom Balkan.

Auch der Blues kommt nach Straßburg: Am 10.7. teilt sich Hugh Laurie mit seiner Hommage an den New-Orleans-Blues die Bühne mit Shemekia Copeland, einer stimmgewaltigen Sängerin, von der Robert Plant behauptet, sie sei die nächste Tina Turner.

Di, 2.7.-Mi, 10.7., Palais de la Musique, Straßburg
www.festival-strasbourg.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Jonas Gavriil

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die Nähe zwischen Jonas Gavriil und Peter Freudenthaler ist nicht nur geografischer Natur.

>   mehr lesen...




Klaus Graf Quartett

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Klaus Graf hatte sie alle.

>   mehr lesen...




Blessthefall

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die gerne mal inflationär-penetrant auf elektronische Spielereien zurückgreifenden Blessthefall zählen jetzt zur Rise-Records-Family und haben kurz nach dem Signing ihr drittes Album angekündigt.

>   mehr lesen...




15 Jahre New Noise

Popkultur // Tagestipp vom 21.06.2018

Ende Gelände heißt es beim „New Noise Festival“, das nach zwölf Ausgaben letzten Sommer Schluss machte.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

>   mehr lesen...