IMA Lab No. 12

Popkultur // Artikel vom 10.12.2012

Die Chicks On Speed sprechen über ihr neues Album.

Das multinationale Kunst- und Musiktrio ließ sich in den Anfängen seiner musikalischen Karriere Mitte der 90er Jahre von Punk und der DIY-Ethik inspirieren und provoziert bis heute mit stark dadaistisch beeinflussten Auftritten.

Im Gespräch mit Ludger Brümmer, Leiter des Instituts für Musik und Akustik (IMA) am ZKM, gewähren die Künstlerinnen Einblicke in die Arbeit an ihrem neuen Album. Der Eintritt ist frei. -ps

Mi, 12.12., 20 Uhr, ZKM-Kubus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.