IMA Lab No 17: Ricardas Kabelis & Shing-kwei Tzeng

Popkultur // Artikel vom 25.07.2013

Der eine ist Litauer und arbeitet sehr konzeptuell.

Der andere kommt aus Taiwan und geht das Komponieren intuitiver an – und beide verraten im IMA Lab, der Musik-Gesprächsrunde des ZKM, ein paar Geheimnisse ihrer Kunst: Der konsequente Ricardas Kabelis, der seiner (oft elektronischen) Musik gern strenge formelle Regeln auferlegt, genauso wie Shing-kwei Tzeng, der Instrumente und Elemente der westlichen und der taiwanesischen Kultur multimedial vermengt. Neben den Gesprächen mit Ludger Brümmer bleibt natürlich auch Zeit für aktuelle Musik-Kostproben. -fd


Do, 25.7., 18 Uhr, ZKM-Kubus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Quota & Monoxside

Popkultur // Tagestipp vom 20.10.2017

Heute Abend gehört das Substage-OG den Gold­städtern.

>   mehr lesen...