Jane Birkin

Popkultur // Artikel vom 25.07.2013

Zuletzt stand die große französische Künstlerin vermehrt durch ihre Töchter im Fokus.

Denn nach Charlotte Gainsbourg ist nun auch Jane Birkins Tochter Lou Doillon mit ihrem herausragenden Albumdebüt „Places“ in Frankreich vom schauspielernden Topmodell zum Popstar geworden.

Die französische Stil-Ikone der Sixties und Seventies holt hier mit einem Ensemble japanischer Musiker ihr 2012 ausgefallenes Konzert nach und präsentiert ihr beseeltes, zu Recht legendäres Programm mit Songs ihres langjährigen Partners Serge Gainsbourg. -rw

Do, 25.7., 20.30 Uhr, Zeltival, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.