Jane Birkin

Popkultur // Artikel vom 25.07.2013

Zuletzt stand die große französische Künstlerin vermehrt durch ihre Töchter im Fokus.

Denn nach Charlotte Gainsbourg ist nun auch Jane Birkins Tochter Lou Doillon mit ihrem herausragenden Albumdebüt „Places“ in Frankreich vom schauspielernden Topmodell zum Popstar geworden.

Die französische Stil-Ikone der Sixties und Seventies holt hier mit einem Ensemble japanischer Musiker ihr 2012 ausgefallenes Konzert nach und präsentiert ihr beseeltes, zu Recht legendäres Programm mit Songs ihres langjährigen Partners Serge Gainsbourg. -rw

Do, 25.7., 20.30 Uhr, Zeltival, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.





Popkultur // Tagestipp vom 10.10.2018

Vom 10. bis 13.10. geht das vom hiesigen Jazzclub ausgerichtete „Jazzfestival Karlsruhe“ in die fünfte Runde – nun neben dem ZKM auch an weiteren Spielorten.





Popkultur // Tagestipp vom 26.09.2018

Wenn Herbert Joos den ZKM-Kubus bespielt, darf man sich sicher sein.





Popkultur // Tagestipp vom 24.09.2018

Die Band um Klarinettist Wolfgang Meyer gehört mit Peter Lehel (Saxofon), Thilo Wagner (Piano) und Thomas Stabenow (Bass) quasi zum Inventar der Hemingway Lounge.





Popkultur // Tagestipp vom 24.09.2018

Zwei Must-hears stehen als nächstes auf dem sommerpausenlosen Programm der „New Noise Konzerte“.





Popkultur // Tagestipp vom 24.09.2018

Dieses „Soulcafé“ ist kein Café, sondern die Bigband des Jazzclub-Vorsitzenden Niklas Braun, dem man zu seinem Mut nur gratulieren kann!