Improvise – SWR2 New Jazz Meeting 2014

Popkultur // Artikel vom 21.11.2014

Jazz-Bios quellen gern mal über vor Namen, mit denen die Beteiligten schon so alles gespielt haben.

Aber wie war das zu Beginn? Wenn sich noch keiner kennt? Das SWR2 New Jazz Meeting probiert das Experiment: Wer hier zusammenkommt, hat noch nie miteinander Musik gemacht. Quasi ein deaf date.

Nach mehreren gemeinsamen Tagen in den SWR-Studios traut man sich mit seinen Ergebnissen dann zum ersten Mal vors Publikum. Diesmal wagen es die chilenische Nachwuchs-Saxofonistin Melissa Aldana, E-Gitarrist Jakob Bro, Kirk Knuffke am Kornett, Joe Martin und sein Bass, Drummer RJ Miller und Jacob Sacks an den Tasten. -fd

Fr, 21.11., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe (Mitveranstalter: Jazzclub & SWR2)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Daniel Kahn & The Painted Bird

Popkultur // Tagestipp vom 25.02.2018

Diesen Musikern eilt ein beachtlicher Ruf voraus.

>   mehr lesen...




Christina Lux

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Im März veröffentlicht Christina Lux ihr neues Album „Leise Bilder“, das sie überwiegend zurück zur deutschen Sprache führt.

>   mehr lesen...




Burkini Beach

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Die letzten Jahre hat Rudi Maier markerschütternden Lärm mit seinem Indie-Punk-Duo The Dope fabriziert.

>   mehr lesen...




Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...