INKA hört (Februar 2015)

Popkultur // Artikel vom 14.02.2015

Die INKA-Playlist des Monats.

Patrick Wurster
Antilopen Gang – Anti Alles Aktion
Deichkind – Like mich am Arsch
Götz Widmann – Heute mach ich einen drauf
Olli Schulz – Feelings aus der Asche
Billy Rückwärts – Nichtraucher

Nicola Waltz
Foo Fighters – Something From Nothing
Smashing Pumpkins – Tiberius
Lieutenant – Rattled
Marilyn Manson – Deep Six

Roger Waltz
Elderbrook – Simmer Down EP
Atili Bandalero – General Rmx
D’Angelo And The Vanguard – 1000 Deaths
Dodge & Fuski & Culprate – Vice
DJ Paypal, Feloneezy & Jackie Dagger – U Should No

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.





Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2020

Die Wahlberliner Sängerin aus Neuseeland schlägt musikalische Brücken zwischen Folk, Funk und Jazz, Swing, Soul und Chanson.





Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2020

Florian Zimmer (Driftmachine), Christoph Brandner (Lali Puna) und Max Punktezahl (The Notwist) bilden dieses Berliner/Hamburger/Münchner Trio.





Popkultur // Tagestipp vom 20.10.2020

Guitar Poet Brian Gore versammelt jedes Jahr die weltbesten Akustikgitarristen für Performances ihrer neuesten Kompositionen wie auch zum musikalischen Austausch.





Popkultur // Tagestipp vom 19.10.2020

Verwurzelt im Bebop-Idiom, kreierte Grant Green Ende der 60er einen neuen Soul- und Funk-Sound, weshalb man ihn als einen frühen Vater des Acid Jazz bezeichnet.





Popkultur // Tagestipp vom 17.10.2020

Zwei Ausnahmeformationen bilden das Line-up beim „R&B-Festival – Remchingen & Blues“.