Insanity Alert

Popkultur // Artikel vom 18.03.2022

Am Innsbrucker Party-Trash-Crossover-Quartett und seinem aktuellen Release „666-Pack“ haben Fans von SOD, Suicidal Tendencies, D.R.I. oder Nuclear Assault And Municipal Waste ihre helle Freude!

Nach einer Support-Show für Siberian Meat Grinder 2018 und dem ausverkauften Hackerei-Solo-Auftritt im Jahr drauf bietet dieser Gig wegen reduzierter Club-Kapazitäten für alle Gelegenheit, Insanity Alert mal hautnah zu erleben. Support: Crisix aus Spanien. -pat

Fr, 18.3., 20 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL