Invisible Penguins

Popkultur // Artikel vom 27.04.2013

Die Invisible Penguins sind das Karlsruher Duo mit Sängerin Sabine und ihrem Gitarristen Martin.

Sie spielen Penguin-Pop, sprich ihre Lieblingspopsongs der letzten 40 Jahre – mal rhythmisch, mal ruhig, mal ganz zart und dann wieder mit viel Power.

Sa, 27.4., 20 Uhr, Café Rih, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.