Irish Folk Rock Party 2017

Popkultur // Artikel vom 13.01.2018

Das Full-Folk-Programm gibt’s beim vierten Jahrestreffen der Karlsruher Boys in Green.

Von Anfang an dabei: Paul „Scruffy“ Burkes Krusty Moors, dazu kommen die Folk Rocker Restless Feet (Foto) und das Duo Morrisons Round, die Eröffnung des kleinen Festivals übernimmt Irish Singer Sean McGurrin.

Dass am Ende eine gemeinsame Session ansteht, versteht sich von selbst. Stilecht: die vor dem Hauptprogramm ebenfalls livemusikbeschallte Whisk(e)ybar, an der auch Guinness und Cider ausgeschenkt wird. –pat

Sa, 13.1., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.