Irish Folk Rock Party 2017

Popkultur // Artikel vom 13.01.2018

Irish Folk Rock Party

Das Full-Folk-Programm gibt’s beim vierten Jahrestreffen der Karlsruher Boys in Green.

Von Anfang an dabei: Paul „Scruffy“ Burkes Krusty Moors, dazu kommen die Folk Rocker Restless Feet (Foto) und das Duo Morrisons Round, die Eröffnung des kleinen Festivals übernimmt Irish Singer Sean McGurrin.

Dass am Ende eine gemeinsame Session ansteht, versteht sich von selbst. Stilecht: die vor dem Hauptprogramm ebenfalls livemusikbeschallte Whisk(e)ybar, an der auch Guinness und Cider ausgeschenkt wird. –pat

Sa, 13.1., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.





Popkultur // Tagestipp vom 17.12.2018

Wer an Jazzgitarristen denkt, kommt an Pat Metheny nicht vorbei.





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Während das „Knock Out“ als größtes Heavy-Indoor-Festival Süddeutschlands mit Headliner Halloween auf „Pumpkins United“-Tour bereits Mitte Oktober den abermaligen Ausverkauf vermeldet hat, kann man beim ans jüngere Klientel gerichteten HC-Schwester-Festival noch zuschlagen.





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Das HC-Schwester-Festival des ausverkauften „Knock Out“ vereint angesagteste Acts der modernen Metal- und Hardcore-Szene.